Die leichteste Anreise erfolgt mit dem ESTW-Bus-Shuttle. Kostenlos von Erlangen zum See und zurück - im 15-Minuten-Takt. 

Anfahrt und Parken

Informieren Sie sich bitte über die Anreise-Möglichkeiten zu Klassik am See. Auch dieses Jahr werden wir verschiedene Möglichkeiten anbieten, die Ihnen die An- und Abreise möglichst einfach machen soll. Auf den nächsten Seiten können Sie sich zu folgenden Bereichen informieren:

ESTW-Bus-Shuttle aus Erlangen

Bus-Shuttle der Erlanger Stadtwerke (Park & Ride)

Wenn Sie auf Nummer sicher gehen möchten, nutzen Sie unseren exklusiven und, Dank der freundlichen Unterstützung durch die Erlanger Stadtwerke, kostenlosen Bus-Shuttle. Dieser bringt Sie direkt vom Busbahnhof am Großparkplatz in Erlangen ohne Zwischenstopps zum Konzertgelände. Die Busse fahren ab ca. 17:00 Uhr alle 15 bis 20 Minuten vom Steig 5 des Busbahnhofes ab.

Für die Heimreise wird die Bus-Flotte wieder aufgestockt. Hier werden ausreichend viele Busse für eine schnelle Rückfahrt zum Erlanger Busbahnhof sorgen. Im Zusammenspiel mit der Einbahnstraßenregelung auf der Naturbadstraße wird somit einer Staubildung vorgebeugt.

Anfahrt
Ab 17:00 Uhr bis 19:30 Uhr
von Erlangen (Busbahnhof, Steig 5)
zum Dechsendorfer-Weiher (Ostufer-Parkplatz)

Rückfahrt
Ab 22:30 Uhr
vom Dechsendorfer-Weiher (Ostufer-Parkplatz)
nach Erlangen (Busbahnhof, Steig 5)

Mit freundlicher Unterstützung durch die Erlanger Stadtwerke (ESTW).
 
Der Busbahnhof befindet sich an der Parkplatzstrasse in Erlangen (unterhalb des DB Bahnhofes), Ausfahrt A73 Zentrum.
 
 
Öffentliche Verkehrsmittel

VGN

Sie erreichen das Veranstaltungsgelände bequem über das Verbundnetz der VGN. Die Haltestelle liegt direkt am Dechsendorfer Weiher. Nähre Informationen finden Sie auf den Seiten der VGN unter www.vgn.de

Busverbindung von und nach Herzogenaurach

Unseren Gästen aus Herzogenaurach empfehlen wir wie gewohnt die Linie 201 nach Erlangen zu nutzen. Von hier (Haltestelle "Busbahnhof Erlangen"), können Sie dann bequem in den Klassik am See Bus-Shuttle umsteigen, der Sie im ca. 15-Minuten-Takt direkt und ohne Stop zum Dechsendorfer Weiher bringt. Für eine schnelle und entspannte Rückfahrt zum Busbahnhof, sorgt die ESTW-Busflotte mit 11 großen Bussen!

Anreise mit dem PKW

Anreise mit dem Auto

Da sich am Dechsendorfer Weiher nur eine begrenzte Anzahl von Parkplätzen befinden, bitten wir Sie unseren eigens für Sie eingerichteten und kostenlosen Bus-Shuttle zu nutzen. Falls Sie aber trotzdem nicht auf Ihr Auto verzichten möchten, gilt auch dieses Jahr wieder die Einbahnstraßen-Regelung. So kommen Sie nach dem Konzert ohne größere Behinderungen nach Hause.

Einbahnstraßen-Regelung für Klassik am See

Die Anreise ist nur von Dechsendorf und nicht von Möhrendorf möglich. Die Naturbadstraße wird ab Höhe Campingstraße zu einer Einbahnstraße umfunktioniert, sodass ein Wenden nicht mehr möglich bzw. nötig ist. Somit kann der Verkehr besser abfließen. Hinzu kommt die Tatsache, dass wir auf diese Weise noch mehr offizielle Parkplätze am Straßenrand schaffen können.

Die Abreise erfolgt aus der Naturbadstraße ab Höhe Campingstraße nur in Richtung Möhrendorf. Ab Möhrendorf haben Sie Anschluss an die A73.

Keine Anfahrt aus Möhrendorf möglich

Im Rahmen der Veranstaltung "Klassik am See" am Dechsendorfer Weiher wird die Verbindungsstraße (ERH 31) zwischen Möhrendorf und Dechsendorf in Richtung Möhrendorf zu einer Einbahnstraße umfunktioniert. Das Befahren der Straße aus Möhrendorf ist somit zu folgenden Zeiten nicht möglich:

27.07.16 14:00 Uhr bis 01.08. 01:00 Uhr
28.07.16 14:00 Uhr bis 02.08. 01:00 Uhr (nur im Falle einer Konzertverschiebung)

Die Veranstalter bitten die Besucher aus Möhrendorf daher rechtzeitig über Erlangen (A73, Ausfahrt Erlangen Nord) nach Dechsendorf anzureisen. Für Besucher von "Klassik am See" wird ein kostenloser Bus-Shuttle zwischen Erlangen Busbahnhof (Steig 5) und dem Dechsendorfer Weiher angeboten. Die Busse verkehren vor dem Konzert zwischen 17.00 und 19.30 Uhr, sowie nach dem Konzert.

Wir bitten um Ihr Verständnis
Die Veranstalter

Parkplätze für Menschen mit Handicap

Für Gäste mit besonderen Parkberechtigungen (Behindertenparkausweise) stehen begrenzte Parkflächen zur Verfügung. Für die bessere Planung bitten wir Sie daher, uns im Vorfeld zur Veranstaltung (bis 2 Wochen vorher) zu kontaktieren. Nach Möglichkeit senden wir Ihnen dann einen Parkausweis auf reservierten Flächen zu.

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Telefon: 09131 97 53 565
E-Mail: info@klassikkultur.de